Sie sind hier:

Bausteine aus dem Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde

Band 1

"Man glaubt, in einem Märchenland zu sein ..."

Zum ökonomischen Aufstieg und zur soziokulturellen Integration der sächsischen Familie Falz-Fein in Russland 1807-1914

(2005)

Autorin: Anita Maaß

Herausgeber: Enno Bünz, Johannes Moser, Winfried Müller, Martina Schattkowsky

Verlag: w.e.b. Universitätsverlag und Buchhandel Eckhard Richter & Co. OHG

140 Seiten, kartoniert, 12,80 €

ISBN: 

3-937672-00-1

Weitere Publikationen aus dieser Bandreihe