Sie sind hier:

  • ISGV
  • Projekte
  • Archiv
  • 300 Jahre Altranstädter Konvention – 300 Jahre schlesische Toleranz

300 Jahre Altranstädter Konvention – 300 Jahre schlesische Toleranz

Bearbeiter: Frank Metasch

2007 jährt sich zum 300. Mal die Altranstädter Konvention. Dieser Anlass soll genutzt werden, um mittels einer vom Schlesischen Museum zu Görlitz konzipierten Wanderausstellung die Bedeutung der Altranstädter Konvention stärker im Bewusstsein der polnischen und sächsischen Öffentlichkeit zu verankern. Ziel ist es dabei nicht nur, die Ereignisse und Folgen des Vertrages für Schlesien und Sachsen vorzustellen, sondern in diesem Zusammenhang auch die Grenzen und Wirksamkeit konfessioneller Toleranz zu hinterfragen. Aufgabe des ISGV-Projektes ist es, für die Wanderausstellung eine zweisprachige Begleitpublikation zu erarbeiten.