Aktuelles

Stellenangebot

Am

Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V.

mit Sitz in Dresden

ist folgende Stelle voraussichtlich zum 01.03.2019 zu besetzen:

Leitender/Leitende Wissenschaftler/in

für den Bereich Sächsische Geschichte

Befristet zunächst auf 2 Jahre, Vergütung: E14 TV-L

Voraussetzungen: Abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Geschichte und einschlägige Promotion, mehrjährige Erfahrungen in der selbstständigen wissenschaftlichen Arbeit auf dem Gebiet der Landesgeschichte (Schwerpunkt sächsische Landesgeschichte), Fähigkeiten zur Leitung und Koordinierung wissenschaftlicher Arbeiten sowie zur Einwerbung von Drittmitteln. Habilitation ist erwünscht.

Schwerpunkt der Aufgaben ist neben der eigenen Forschung die Leitung der Projektgruppen sowie die Konzeption und Beantragung neuer Projekte. Lehre an den Universitäten in Dresden oder Leipzig ist erwünscht.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sowie einschlägigen Veröffentlichungen sind bis 31.07.2018 zu richten an:

Herrn Prof. Dr. Winfried Müller
Geschäftsführender Direktor
Institut für Sächsische Geschichte und Volkskunde e.V.
Zellescher Weg 17
01069 Dresden